Deutsch Englisch Französisch

portofrei innerhalb Deutschlands ab 20,- € Bestellwert

 
 

Müller-Wieland, Jan

Musik für eine Kirche

für 2 Trompeten und Orgel

'Und eben im Unvermögen, sich seine eigne Auslöschung vorzustellen, fand der
Faschismus seine Voraussetzung.' So beschreibt der ursprünglich
deutsch-jüdische Schriftsteller Peter Weiss im 2. Band seiner "Ästhetik des
Widerstands" eine der komplexen Bedingungen für die Nazi-Herrschaft.
Massenmord jedoch ist musikalisch nicht darstellbar, wohl aber Ruhe, Liebe
und Hoffnung. Auch hier und heute - in dieser Kirche - und ihrer
Friedensorgel. Die zwei Trompeten sind zwei Seelen oder zwei Flügel eines
Körpers. Sie singen über Gedanken an etwas Zuversichtliches - vielleicht
sogar Utopisches, denn schon für Dante Alighieri war Musik eine
gegenweltliche, darstellende Kunst. Sie stellt dar, was man nicht sehen und
worüber man nicht sprechen kann. (Jan Müller-Wieland)

Fascism found its prerequisite precisely in its inability to imagine its own
extinction. This is how the author Peter Weiss, originally a German Jew,
describes one of the complex conditions for Nazi rule in the second volume of
his "Aesthetics of Resistance". Mass murder cannot be represented musically,
however, but peace, love and hope can indeed be expressed through this
medium. This is also true here and today - in this church - and with its
organ of peace. The two trumpets are two souls or two wings of a body. They
sing about thoughts about something optimistic - maybe even utopian - for,
already for Dante Alighieri, music was an alternative-worldly, pictorial art.
It represents those things that one cannot see and about which one cannot
speak. (Jan Müller-Wieland)

Trompete → Ensemble → 2 Trompeten und Orgel

Bestellnummer: I1263
 

sehr leicht
1
2
3
4
5
6
sehr schwer


25,50 €

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
nicht auf Lager
Versand in 2-6 Werktagen
 
Share-Buttons